Neueste Beiträge

Seiten: [1] 2 3 ... 10
1
Allgemeine Diskussionen / Die neue Website geht online
« Letzter Beitrag von manekineko am 30. Juni 2013, 13:04:17 »
Liebe Forumsuser,

die lange erwartete, neue Website geht in Kürze online.
Damit ihr diese in vollem Umfang nutzen und mit Beiträgen befüllen könnt, müsst ihr euch (am besten mit eurem bereits bekannten Usernamen) neu anmelden.

Falls nach der Umstellung noch jemand Inhalte dieses Forums benötigt, kann er sich gern melden.

Viele Grüße
Kamani e.V.-Vorstand und Website-Admin
2
Allgemeine Diskussionen / Re: Neuer Ghibli (2013)
« Letzter Beitrag von manekineko am 25. Juni 2013, 18:16:44 »
*nick*
Ja, ihr habt alle Recht. Irgendwie war ich zu sehr auf die niedliche Schiene fixiert. Aber Porco Rosso hab ich auch gesehen. Stimmt, stimmt, stimmt.
3
Allgemeine Diskussionen / Re: Neuer Ghibli (2013)
« Letzter Beitrag von randy am 25. Juni 2013, 10:54:20 »
Porco Rosso handelt auch zu Zeiten des 2. Weltkrieges... also sooo ganz vom bisherigen Focus sind die da nicht weg...

Und Nausicae und Laputa waren auch nicht gerade in friedlichen Zeiten angesiedelt...
4
Allgemeine Diskussionen / Re: Neuer Ghibli (2013)
« Letzter Beitrag von Dachkater am 24. Juni 2013, 21:32:19 »
und vorallem, Hayao-sensei wollte doch schon vor Jahren aufhören ^^
5
Allgemeine Diskussionen / Re: Neuer Ghibli (2013)
« Letzter Beitrag von Ryukia am 24. Juni 2013, 20:58:09 »
@manekineko: Grave of the fireflies/Die letzten Glühwürmchen ist nach wievor einer der besten Ghibli-Filme!
Es ist nur ungewöhnlich, daß Miyazaki sich so eines Themas annimmt, das waren eher Takahatas Spezialgebiete (Grave of the fireflies,  Pom poko, Yamadas...)

Ciao
  Ryu
6
Allgemeine Diskussionen / Re: Neuer Ghibli (2013)
« Letzter Beitrag von manekineko am 24. Juni 2013, 20:23:33 »
Ein Ghibli-Film über den zweiten Weltkrieg?  :'(
Die sollen lieber das machen, was sie bisher wunderbar hinbekommen haben.
7
Allgemeine Diskussionen / Neuer Ghibli (2013)
« Letzter Beitrag von Dachkater am 24. Juni 2013, 16:36:20 »
Hayao Miyazaki completes new animation film

Animation film director Hayao Miyazaki has completed his first new movie in five years.

"Kaze Tachinu" or The Wind Is Rising, focuses on the life of Jiro Horikoshi. He designed the famous Zero fighter plane for the defunct Japanese Imperial Army during World War Two.

Miyazaki told a news conference on Monday in Tokyo that he wanted to depict the inner struggles of a man who lived through difficult times following the 1923 Great Kanto Earthquake and the outbreak of war.

The internationally acclaimed director said Horikoshi devoted himself to creating the aircraft at the expense of his own health.

When asked about the scarcity of war scenes in the animation, the Academy Award winner said he shed all self-righteous attempts to retell history or inform people what the war was about.

The new film will be released in Japan on July 20th, five years after the box-office hit "Ponyo on the Cliff by the Sea."

quelle NHK World
8
Veranstaltungen / Re: Ausflug in den Asiatischen Garten in Münzesheim (Versuch 2)
« Letzter Beitrag von TRon am 22. Juni 2013, 00:19:15 »
Wie ich manekineko schon mitgeteilt habe muss ich euch versetzen.
Bekomme das morgen Zeitlich nicht unter, hab noch was nachzuarbeiten.
9
Veranstaltungen / Re: Ausflug in den Asiatischen Garten in Münzesheim (Versuch 2)
« Letzter Beitrag von Hannes am 21. Juni 2013, 23:14:40 »
hoi,
wir kommen um 12:38 laut Fahrplan in Karlsruhe an. Nur für die ungeduldigen unter euch
10
Veranstaltungen / Re: Ausflug in den Asiatischen Garten in Münzesheim (Versuch 2)
« Letzter Beitrag von TRon am 18. Juni 2013, 01:14:35 »
also ich würde zum Bento machen zu euch kommen.

Wegen Fahrkarte: ich könnte wieder eine 7 Zonen 5er Karte lösen (Regioplus 16,60), auch wenn es nur 5 Zonen sind bis Münzesheim.
Müssen wir mal sehen wie viele von Ka fahren und was dann besser ist, ich muss nur rechtzeitig Bescheid wissen.

Seiten: [1] 2 3 ... 10